Den in der Logistik tätigen Leuten wird in manchen Betrieben weniger Beachtung geschenkt als den Anlagen, die dort eingesetzt werden. Es ist jedoch ungeheuer wichtig, nicht nur in Maschinen, sondern auch in Menschen zu investieren. Die dort beschäftigten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen müssen in die Lage versetzt werden, ihre Arbeit optimal durchzuführen, damit beispielsweise keine Engpässe entstehen. Es gibt kaum eine bessere Art und Weise, die zuständigen Personen mit den benötigten Fachkenntnissen auszustatten als die weltweit anerkannte APICS Ausbildung, wie sie u.a. von der Ausbildungsstätte ATIM angeboten wird. Man kann sich dort für APICS CSCP (Certified Supply Chain Professional) oder APICS CPIM (Certified in Production and Inventory Management) entscheiden. Außerdem wird bei ATIM Deutschland u.a. auch eine Lean Ausbildung und Forecast Software angeboten.

Forecast Software zur Optimierung Ihrer Bedarfsplanung

Viele Betriebe beklagen sich über immer geringer werdende Spannen. Das verlangt ihnen viel ab. Kosten und Nutzen müssen in ein perfektes Verhältnis gebracht werden, damit der Betrieb rentabel ist und bleibt. Bei den großen, multinationalen Unternehmen gibt es viele Spezialisten, die sich dafür engagieren. Aber auch bei den klein- und mittelständischen Unternehmen gilt es, keinen Cent zu viel auszugeben, um dem Wettbewerbsdruck standhalten zu können. Das gilt für alle Geschäftsbereiche. Ein ausgezeichnetes Mittel für eine akkurate Bedarfsplanung ist die Forecast Software, die von ATIM angeboten wird. Neben diesem äußerst hilfreichen Software-Programm bietet ATIM auch praxisorientierte Schulungen, wie u.a. eine Lean und APICS Ausbildung an.

Die Ausbildungsstätte ATIM richtet sich ganz nach Ihnen

Es wurde bereits so manche Studie durchgeführt, die den Lernprozess zum Gegenstand hatte. Daraus ergeben sich interessante Erkenntnisse für den Bildungssektor. Manche Aspekte kann man jedoch auch ohne die Wissenschaft erahnen. Es hängt beispielsweise viel von der Veranlagung und nicht zuletzt auch vom Tagesablauf des individuellen Lerners ab, ob die gewählte Schulung auch tatsächlich zu den erhofften Kenntnissen und vor allem auch Fertigkeiten führt. Deshalb bietet die Ausbildungsstätte ATIM unterschiedliche Ausbildungsformen an, die aus

  • Klassischem Unterricht
  • Selbststudium
  • E-Learning

bestehen können. Auf diese Weise können Sie beispielsweise eine Lean oder APICS Ausbildung absolvieren, die ganz Ihren Bedürfnissen entsprechend verläuft. Das sind die richtigen Voraussetzungen für den Lernerfolg. Darüber hinaus ist bei ATIM Forecast Software erhältlich mit der sich die Bedarfsplanung äußerst akkurat und effizient durchführen lässt.