Wenn Sie unerwünscht schwanger geworden sind, können Sie sich für eine Abtreibungsklinik im Ausland entscheiden. Eine fachkundige Klinik wird Sie von A bis Z begleiten. Die Entscheidung für eine Abtreibung ist meist nicht einfach und es ist wichtig, dass Sie im Voraus gut darüber nachdenken. Haben Sie gründlich darüber nachgedacht und sind Sie sicher, dass Sie die Schwangerschaft abbrechen möchten? Denn möchten Sie sich in eine Abtreibungsklinik begeben, in der Sie sich gut aufgehoben fühlen, die diskret ist und Ihre persönlichen Daten vertraulich behandelt. In diesem Fall sind Sie in der Abtreibungsklinik Beahuis & Bloemenhove in Holland am richtigen Ort.

Abtreibungsklinik Bloemenhove

Die Abtreibungsklinik Beahuis & Bloemenhove hat über vierzig Jahre Erfahrung und kann Ihnen professionelle und diskrete Hilfe beim Abbruch Ihrer Schwangerschaft bis zur 22. Schwangerschaftswoche bieten. Bereits seit 1971 ist die Klinik für Frauen da, die unerwünscht schwanger geworden sind und daran etwas ändern möchten. Auf der Website von Bloemenhove (www.abtreibungholland.de) erfahren Sie mehr über diese Klinik, Ihre Vision und Ihre Arbeitsweise.

Die Kosten einer Abtreibung

Die Klinik Bloemenhove bietet einen klaren Überblick über die Kosten einer möglichen Abtreibung. Wohnen Sie in den Niederlanden und möchten Sie Ihre Schwangerschaft mit einer Abtreibung beenden? Dann müssen Sie wahrscheinlich nichts für die Behandlung bezahlen. Wohnen Sie nicht in den Niederlanden? Dann liegt die Sache anders und müssen Sie die Behandlung selbst bezahlen. Selbstverständlich können Sie jederzeit unverbindlich mit der Klinik Kontakt aufnehmen für weitere Informationen oder eine persönliche Beratung.

http://www.abtreibungholland.de/